03 honegger philatelie OnlineShop
Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 79

Bestell-Nr. 79

Ungebraucht, Dünne Stellen und etwas bügig, jedoch nicht repariert und allseitig weissrandig! FA BPB.

CHF 5600.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 80

Bestell-Nr. 80

Ungebraucht, rechts etwas knapp, aber alles in allem eine Marke die nicht weit von der definierten Katalogqualität entfernt ist! Gut erhaltenes, nicht repariertes Papier. Dennoch weniger als 55% Katalogpreis! Signiert Zumstein, FA Rellstab.

CHF 10800.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 81

Bestell-Nr. 81

Etwas knapper, aber für diese Ausgabe noch ordentlicher Schnitt. Rotdruck etwas schwach eingefärbt, deshalb auch markante Plattenfehler links der Taube. Gute Erhaltung. FA Rellstab.

CHF 11500.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 82

Bestell-Nr. 82

Sehr gut gerandete Marke, jedoch mit Mängeln. Gut präsentierend und preiswert! FA Marchand.

CHF 3000.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 84

Bestell-Nr. 84

Sehr schönes Exemplar der 2. Auflage. In Ecke hell (nur im Rand) und Sandkornstellen vom Stempeleindruck,sonst knapp bis überrandig und gut erhalten. Eine attraktive, nicht reparierte Marke mit nur sehr geringen Mängeln zu einem fairen Preis!FA Hunziker.

CHF 7500.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 87

Bestell-Nr. 87

Brief vom 22.11.49 (bereits aus der Zeit der eidgenössischen Post!) an Samuel Merian am Münsterplatz. Guter Rand für diese Ausgabe und ausserordentlich deutliches Relief der Marke. Ein guter Brief der 2.Auflage. FA Rellstab. Katalog = 45000.--.

CHF 30000.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2021

Bestell-Nr. 2021

Ungebraucht, leichte Oxydationsspuren; gut gerandetes, fehlerfreies Stück. FA Weid. Nur 40% Katalog!

CHF 8900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2022

Bestell-Nr. 2022

Recht selten: allseitig weissrandige Basler Taube mit dem seltenen schwarzen FRANCO mit Einfassung. Minim helle Stelle, aber nicht repariert und für diese Entwertung sauber entwertet. Kein alltägliches Stück! Sign. Weid; FA Eichele.Druckform 2, 18.Marke.

CHF 6400.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2025

Bestell-Nr. 2025

Stempelseltenheit: saubere schwarze eidgenössische Raute auf - für diese Ausgabe - gut gerandeter Marke mit sehr schönem Relief. Fehlerfreie Erhaltung. Ein Stück für eine hochstehende, gut ausgebaute Alt-Schweiz-Sammlung! FA Marchand.

CHF 17500.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8a)
Bestell-Nr. 83

Bestell-Nr. 83

Lebhaftblaue Nuance mit Abart 1: stark verschobene Farben (Rotdruck!), = + 2000.--. Dreiseitig überrandige Marke, unten - wegen der Verschiebung des Rotdrucks! - angeschnitten. FA Weid. Katalog = 25000.--.

CHF 5500.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–