03 honegger philatelie OnlineShop
Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 77

Bestell-Nr. 77

Ungebraucht; Marke stark dünn, oben Kerbe und minim beschnitten. Jedoch nicht reparierte Marke von passabler Präsentation. Gelegenheit zu nur rund 15% Katalog! Befund Rellstab.

CHF 3500.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 78

Bestell-Nr. 78

Links leicht beschnitten und helle Partie links. Nicht reparierte Marke zu nur 20% Katalog! FA Rellstab.

CHF 4600.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 80

Bestell-Nr. 80

Randkerbe oben rechts, knapp gerandet bis leicht beschnitten, aber nicht reparierte, sonst fehlerfreie Marke. FA Rellstab.

CHF 4900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 81

Bestell-Nr. 81

Vollrandige, sehr schöne farbfrische Marke mit deutlichem Relief. Dünne Stellen, aber nicht repariert. FA Weid.

CHF 5900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 82

Bestell-Nr. 82

Sehr farbfrische Marke mit Vortrennschnittchen rechts unten, kleine Randkerbe und minmim gerauhten Stellen, aber nicht repariert! Eine sehr schöne Marke mit nur geringen Mängeln. FA Weid.

CHF 6900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 83

Bestell-Nr. 83

Rechts oben berührt, sonst weissrandige, sehr gut erhaltene Marke. Mindestens Katalogqualität! Eine schöne, gut präsentierende Marke mit sehr gutem Relief. FA Eichele.

CHF 13900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 84

Bestell-Nr. 84

Das schwarze FRANCO von Basel ist eine relativ seltene Entwertung auf der Basler Taube. Rechts minim knapp (nicht angeschnitten), gutes Stück mit dem Plattenfehler 2 rechts der Taube. Mindestens Katalogqualität! FA Fulpius,Cueni und Rellstab.Kat.=21500.-

CHF 15000.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2021

Bestell-Nr. 2021

Ungebraucht, leichte Oxydationsspuren; gut gerandetes, fehlerfreies Stück. FA Weid. Nur 40% Katalog!

CHF 8900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2022

Bestell-Nr. 2022

Recht selten: allseitig weissrandige Basler Taube mit dem seltenen schwarzen FRANCO mit Einfassung. Minim helle Stelle, aber nicht repariert und für diese Entwertung sauber entwertet. Kein alltägliches Stück! Sign. Weid; FA Eichele.Druckform 2, 18.Marke.

CHF 6400.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8)
Bestell-Nr. 2025

Bestell-Nr. 2025

Stempelseltenheit: saubere schwarze eidgenössische Raute auf - für diese Ausgabe - gut gerandeter Marke mit sehr schönem Relief. Fehlerfreie Erhaltung. Ein Stück für eine hochstehende, gut ausgebaute Alt-Schweiz-Sammlung! FA Marchand.

CHF 17500.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–